Rebranding: Aus smart electric drive wird smart EQ

Aus smart ed wird smart EQ, aus grün wird blau, ganz am Ende ändert sich aber doch nur ein Buchstabe – und die Großschreibung. Als erstes Serienfahrzeug mit der neuen Bezeichnung und mit Akzentteilen im EQ typischen blau stellt smart auf dem Genfer Automobilsalon das Sondermodell smart EQ fortwo/forfour edition nightsky vor.

weiterlesen

#GIMS2017: Die neue smart EQ control App

smart vereinfacht den Zugang zur Elektromobilität: Auf dem Genfer Automobilsalon feiert die neue smart EQ control App ihre Premiere – die digitale Verlängerung von smart EQ fortwo und smart EQ forfour. Zahlreiche Informationen zum Auto wie beispielsweise der aktuelle Ladezustand und die Steuerung von Fahrzeugfunktionen wie Vorklimatisierung sind in dieser App vereint und werden personalisiert dargestellt. Zu den neuen Features zählen zudem intelligente Push-Mitteilungen, die dem Nutzer vorausschauende Vorschläge geben, sowie ein Link zu den smart “ready to” Services.

weiterlesen

smart bei der #CES2018 in Las Vegas

Längst hat sich die CES als eine der wichtigsten Messen der Welt entwickelt. Speziell wenn es um digitale Themen geht ist sie der place to be – nicht nur für die Technik Giganten sondern inzwischen auch für die Automobilhersteller dieser Welt.

weiterlesen