smart auf der IAA 2017

Mit dem smart vision EQ fortwo (wir haben bereits berichtet) feiert smart die Weltpremiere seiner Vision der urbanen Mobilität und eines individualisierten, hochflexiblen und effizienten öffentlichen Carsharings. Auch dieses mal ist smart bei der IAA dabei. In der Halle 2.0 können viele Modelle bestaunt werden – neuerdings auch interaktiv.

weiterlesen

smart mit ready to drop und pacTris auf der IFA 2016

Im Rahmen der IFA 2016 in Berlin zeigte Dr. Dieter Zetsche während seiner Präsentation wie sich das Auto der Zukunft mit entsprechenden Services in unseren Alltag integriert. In diesem Zusammenhang wurde neben den Neuerungen bei Mercedes auch die App pacTris und das bereits bekannte Konzept „ready to drop“ vorgestellt.

weiterlesen

smart auf der Auto Guangzhou 2015

Mercedes-Benz und smart fahren in China weiter auf Erfolgskurs und nutzen die Auto Guangzhou 2015 für eine eindrucksvolle Demonstration ihres Zukunftspotenzial. Der neue viersitzige smart forfour (W453) feiert auf der Auto Guangzhou 2015 seine China-Premiere.

weiterlesen

smart auf der IAA

Natürlich galt auf der IAA in Frankfurt unser Hauptaugenmerk dem smart-Stand. Neben dem fourjoy wurden hier auch die Studien forstars, den wir bereits in Paris gesehen haben, und forjeremy, über den wir ausreichend berichtet haben, gezeigt. Aber es gibt noch mehr zu entdecken.

Es ist ja bekannt, das smart der Hauptsponsor der Beachvolleyball-Meisterschaft ist. Und spätestens seit dem Olympiasieg von Jonas Reckermann und Julius Brink ist Beachvolleyball im Aufwind. So werden die Events mittlerweile in voller Länge bei Sky übertragen, die Besucherzahlen steigen deutlich. Und so haben es sich die beiden Olympioniken auch nicht nehmen lassen, sich auf der IAA blicken zu lassen. Als Dankeschön gab es einen smart fortwo electric drive BRABUS, überreicht von Dr. Annette Winkler. Vielleicht sollte ich auch anfangen, Beachvolleyball zu spielen. 😉

Die smart-Verantwortlichen scheinen einen ausgeprägten Spieltrieb zu haben, so gab es hier allerlei Spiele.

Dr. Winkler war natürlich auch vor Ort, und wurde von Interview zu Interview geschleift.

Natürlich wurden auch die aktuellen Sondermodelle gezeigt, so die Edition BoConcept.

Die Eyecatcher waren aber natürlich die Sondermodelle, hier der forjeremy.

Der forstars.

Und natürlich die Hauptattraktion, der fourjoy. Auf der smart times in Luzern verriet Dr. Winkler uns bereits, dass der fourjoy schon viele Designelemente der kommenden forfour und fortwo haben wird. Unsere Meinung: Türen dran, Dach drauf, und das Ding verkauft sich wie warme Semmeln.

 

smart auf der NAIAS Detroit 2013

Wir haben euch ja bereits hier alles über das neue Sondermodell des fortwo namens Cityflame mitgeteilt. Erstmals öffentlich ausgestellt wurde der gelbe Flitzer nun auf der NAIAS in Detroit. Wir waren leider nicht vor Ort, aber unsere Kollegen von blog.mercedes-benz-passion.com. Sie waren auch so freundlich, uns ihre Fotos bereitzustellen.

Neben dem fortwo cityflame wurden natürlich der fortwo electric drive, zwei tailor made Fahrzeuge und dem ebike ausgestellt. Auch hier war allerdings die Designstudie des smart forstars im Mittelpunkt.

Hier kam es auch zum kurzen Interview mit den starken Frauen von smart.