Renault stellt Modellpflege des smart Bruders Twingo vor

Heute gab Renault die Modellpflege des Twingo vor. Inzwischen ist ja hinreichend bekannt, dass der Twingo der Bruder unseres smart der Baureihe 453 ist. So teilen sie sich zum Beispiel einige Gleichteile. Nun liegt die Vermutung nahe, dass einige neue Teile des Twingo Facelifts auch bald im fortwo und forfour zu finden sein werden.

Neben den äußerlichen Änderungen wie einem geänderten Tagfahrlicht oder neuen Stoßstangen hat der Twingo einige Detailoptimierungen im Innenraum erhalten u.a. zwei USB-Steckplätze in der Mittelkonsole und die Tasten für die Assistenzsysteme sind ebenfalls in die Mittelkonsole gewandert.

Interessantester Teil dürfte allerdings ein neues Online-Multimediasystem sein. Der Wechsel zwischen den Anwendungen soll einfacher und schneller sein und zukünftig ist neben Andriod Auto auch die Nutzung von Apple CarPlay möglich. Navigations-Updates und Software-Aktualisierungen sollen „over the air” beziehbar sein und mittels Smartphone-App kann man zukünftig vgl. zu „Mercedes me“ von außen auf bestimmte Funktionen zuzugreifen und das Fahrzeug zu lokalisieren.

Während mein Post zur 2019 bei smart noch aussteht haben die Kollegen bei mbpassion bereits über ein Gerücht berichtet, dass die Modellpflege bereits zur IAA 2019 vorgestellt werden könnte. Ob und in welchem zeitlichen Kontext die Modellpflege von Renault zu der Modellpflege der smart stehen ist aktuell leider nicht bekannt.

Veröffentlicht von Martin Baitinger

Martin ist Blogger bei smartpit.de und diversen anderen Blogs. Gründer der smart forfour Community 44forum.de und smart enthusiast der ersten Stunde.

Eine Antwort zu “Renault stellt Modellpflege des smart Bruders Twingo vor”

  1. […] SMARTpitRenault stellt Modellpflege des smart Bruders Twingo vorHeute gab Renault die Modellpflege des Twingo vor. Inzwischen ist ja hinreichend bekannt, dass der Twingo der B… […]

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.