Allgemein

smart Sondermodell „Freddy Reitz Edition“

Über Geschmack lässt sich vortrefflich streiten – über Kunst dagegen nicht. Ein neues Sondermodell von smart lässt den fortwo zum Kunstobjekt werden: Bereits 2011 bemalte die Berliner Pop-Art Künstlerin Freddy Reitz im Rahmen eines Kunstprojektes einen smart fortwo nach ihrem Kunstwerk „US Flag“.

Ein Jahr hat es gedauert, bis smart die Acrylmalerei der Künstlerin in eine entsprechende Folierung umgesetzt hat. Auf diese Art und Weise kann das automobile Kunstwerk reproduziert werden und in einer auf 50 Stück limitierten Sonderserie des smart fortwo auf die Straße rollen.

Dank des tailor-made -Programms von smart BRABUS hat die Künstlerin auch den Innenraum des fortwo „Freddy Reitz Edition“ komplett nach ihren Vorstellungen umgestalten können: knallrotes Leder mit weißen Nähten dominiert an allen Ecken und Enden.

Freddy Reitz ist seit Jahren bekennender smart-Fan und fährt selbst einen smart fortwo electric drive. Im Jahr 2011 ist sie zur Markenbotschafterin ernannt worden. Zu den Sammlern ihrer Werke gehören Schauspielerin Sharon Stone, Designer Tommy Hilfiger, die Moderatorin Sabine Christiansen und Bill Clinton.

Freddy Reitz präsentiert das von ihr gestaltete Fahrzeug persönlich in einer Roadshow vom 4. Oktober bis zum 15. Dezember in elf deutschen Städten. Wer sich nicht gleich ein ganzes Auto kaufen will, um ein Kunstwerk von Freddy Reitz zu besitzen, wird in ihrem Artprint Onlineshop fündig.

 

 

 

 

Discussion

4 responses to ‘smart Sondermodell „Freddy Reitz Edition“

  1. skriver:Åh, nu har jag lite att läsa ikapp här hos dig .Ja nog är det kyligt ute och det bara snöar och snöar, än så länge är det inget snöoväder här i alla fall men vi får se om det kommer.Hoppas du hittar kalendern! Ha det gott!Kram Jennifer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pingbacks & Trackbacks

  1. Deutscher Auto Blogger Digest vom 04.10.2012 › "Auto .. geil"