BRABUS

Noch mehr Exclusivität: smart BRABUS Xclusive

Im Rahmen der Weltpremiere der neuen smart BRABUS Modelle in Peking hat smart auch bekanntgegeben, dass es wieder ein smart BRABUS Xclusive Modell geben wird.

 

Auch bei der Baureihe 453 wird es wieder smart BRABUS Xclusive Modelle geben. Ähnlich wie bei den bisherigen Modellen mit Top Austattung unterschiedet sich die Xclusive Variante durch mehr Serienausstattung und den typischen Xclusive Badge beim fortwo im Spiegeldreieck und beim forfour auf der B-Säule.

Die neue high-end Ausstattungsvariante BRABUS Xclusive sorgt für noch mehr sportliche Eleganz in der Stadt. Die besonderen Merkmale:

  • BRABUS Sportsitze mit Polsterung in Leder Nappa perforiert/Leder schwarz mit spezifischen Ziernähten in grau
  • BRABUS Instrumententafel mit einem Materialmix aus Kunstleder-Stoff
  • BRABUS Zusatzinstrument mit Cockpituhr und Drehzahlmesser
  • BRABUS Fußmatten
  • Xclusive Badge im Spiegeldreieck beziehungsweise der B-Säule

Serienmäßig beim BRABUS Xclusive sind darüber hinaus LED & Sensor-Paket, Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer sowie beim smart forfour readyspace Sitze hinten mit entnehmbarer Cargobox.

Speziell die BRABUS Sportsitze und die Instrumententafel in Kunstleder-Stoff Kombination werten den smart nochmal deutlich gegenüber der normalen BRABUS Variante auf. Was genau die Sportsitze wirklich taugen werden wir hoffentlich bei der bald anstehenden Fahrveranstaltung herausfinden. Dann gibt es bei uns natürlich alle Details.

Quelle: Daimler AG

Martin ist Blogger bei smartpit.de und diversen anderen Blogs. Gründer der smart forfour Community 44forum.de und smart enthusiast der ersten Stunde.

Discussion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pingbacks & Trackbacks

  1. Am 25. April 2016 gefunden … | wABss
  2. smart BRABUS: Ab 8. Juli bestellbar | smartpit.de