smartpit.de

Jahrespressekonferenz: smartes Wachstum in 2015

smart fortwo cabrio, passion, white / jupiter red

Heute stand bei der Daimler AG die Jahrespressekonferenz (JPK) auf dem Plan. In der Carl Benz Arena des Carl Benz Centers in Stuttgart in direkter nähe zur Konzernzentrale in Untertürkheim wurden die Zahlen des Jahres 2015 bekanntgegeben und auch ein kleines Ausblick auf das anstehende Jahr 2016.

„2015 war ein gutes Jahr für Daimler“ so Dr. Dieter Zetsche zu Beginn der JPK heute Morgen. Dazu haben nicht nur die neuen Mercedes-Modelle und weiteren Geschäftsbereiche beigetragen, sondern natürlich auch smart.

Der Geschäftsbereich Mercedes-Benz Cars (MBC) zu dem auch smart gehört kann auf eine Absatzsteigerung von insgesamt 16% im Jahr 2015 zurückblicken und erstmals die magische Grenze von über 2 Millionen verkauften Fahrzeugen erreichen. Exakt ware es 2.001.400 Fahrzeuge.

smart konnte dazu einen großen Teil beitragen durch die großen Steigerungen z.b. in China konnte smart insgesamt ein Absatzplus von 31% verzeichnen und hat letztes Jahr über 121.000 Fahrzeuge verkauft.

Ein deutliches Absatzplus wird im Jahr 2016 auch bei der Marke smart erwartet. Hierzu wird das neue smart fortwo Cabrio beitragen, das im vergangenen Jahr Weltpremiere auf der IAA in Frankfurt feierte. Ausgeliefert wird das neue Cabrio ab März. Im Sommer kommen zudem die neuen BRABUS Modelle des fortwo und forfour mit sportlichem Auftritt und stärkeren Motorisierungen zu den Händlern. Zum Jahresende werden alle smart Modelle auch mit elektrischem Antrieb angeboten.

Das klingt für uns nach einem spannenden Jahr 2016 zusammen mit smart, wir halten euch natürlich stetig auf dem laufenden.

Weitere Infos und Fakten findet ihr bei den Kollegen von mbpassion.

Quelle: Daimler AG