smartpit.de

Champion des Jahres: smart fortwo für Sebastian Brendel

smart trumpft im Jahr vor den Olympischen Spielen groß auf! Zum 16. Mal unterstützte die mobile Lifestylemarke den Champion des Jahres, bei dem jährlich die erfolgreichsten deutschen Sportler ihren Champion küren. Das Event fand vom 26. September bis 3. Oktober auf Einladung der Stiftung Deutsche Sporthilfe im ROBINSON Club Nobilis an der türkischen Riviera statt.

„smart unterstützt seit Jahren mit viel Begeisterung den Leistungs- und Breitensport und wir freuen uns sehr, dass wir als Partner bei diesem Treffen der erfolgreichsten deutschen Sportler im ROBINSON Club den Athleten und Gästen erstmals das neue smart fortwo cabrio vorgestellt wurde. Enthusiasmus und Emotionen sind nur zwei von vielen Komponenten, die smart und die Spitzensportler miteinander verbindet“, so Olivier Reppert, Head of Sales & Marketing smart.

Der Sieger der Wahl erhält als Preis traditionell einen smart fortwo – alle anderen Teilnehmer hatten die Gelegenheit die neuen smart fortwo und smart forfour zu testen. In diesem Jahr wurde Kanute Sebastian Brendel zum Champion des Jahres gewählt. Der 27-jährige aus Potsdam ist unter anderem Olympiasieger (2012 in London), fünffacher Weltmeister und neunfacher Europameister und überzeugte auch in der vergangenen Saison.

Im Rahmen seiner Sport-Sponsoringaktivitäten unterstützt smart die Sportarten Beachvolleyball und Running. Im Beachvolleyball ist smart seit zwölf Jahren als Eventpartner aktiv und fördert insgesamt 12 Spitzenteams aus Spanien, Italien, Österreich und Deutschland. Als Markenbotschafter sind zusätzlich die Olympiasieger 2012, Julius Brink und Jonas Reckermann, für smart unterwegs.

Quelle / Bilder: Daimler AG