News

Baureihe 453: Alle Details zum Änderungsjahr 2016

Jedes Jahr gibt es kleinere Optimierungen an den Modellen bei smart und Mercedes-Benz. Mal umfangreicher, mal kaum zu sehen. Unter anderem bekommt das smart fortwo coupé mit dem Änderungsjahr 2016 ein neues Dach!

Mit dem Änderungsjahr 2016 bekommt das das smart fortwo coupé ab September 2016 serienmäßig ein Volldach mit Stoffbezug in schwarz. Dieses Volldach mit Stoffbezug ersetzt damit das Volldach (E23) im bekannten Kunststoff Look. Weiterhin wird als Sonderausstattung das Panoramadach (E22) erhältlich sein. Für die Line proxy sowie BRABUS und BRABUS Xclusive ist es ohne Mehrpreis anstelle des dort serienmäßigen Panoramadachs mit Sonnenschutz erhältlich.

smart fortwo 2016, Volldach mit Stoffbezug in schwarz ; smart fortwo 2016, soft-top look roof;

Außerdem beinhaltet das LED & Sensor-Paket (P25) zukünftig Nebelscheinwerfer mit Abbiegelicht. Diese leuchten bei Kurvenfahrt in die Kurvenrichtung und sollen damit die Fahrsicherheit erhöhen.

Alle Änderungen im Überblick:

  • Das Textilverdeck des smart fortwo cabrio ist nun auch in light beige und brown erhältlich. Damit stehen insgesamt fünf Farben zur Wahl. Die beiden neuen Farbtöne werden im Rahmen des BRABUS tailor made Individualisierungsprogramms für 996 Euro angeboten.
  • Der smart forfour bekommt mit cadmium red eine zusätzliche Metallic-Farbe für die Kühlerverkleidung und ist somit auf Wunsch auch einfarbig (Karosserie, tridion Sicherheitszelle und Kühlerverkleidung) erhältlich. Der Aufpreis beträgt 60 Euro für die Lines passion und prime. Für proxy, BRABUS und BRABUS Xclusive ist die Kühlerverkleidung in cadmium red optional ohne Mehrpreis erhältlich.
  • Alle smart Modelle erhalten serienmäßig die neue i-Size Kindersitzbefestigung. Dies betrifft den Beifahrersitz in smart fortwo coupé und smart fortwo cabrio sowie die Fondsitze des smart forfour. Die i-Size Kindersitzbefestigung ist eine Weiterentwicklung des ISOFIX-Systems. Für bestmöglichen Schutz des Kindes bei einem Unfall wird der Kindersitz beim i-Size-System in zwei Verankerungen eingerastet, die sich zwischen Sitzkissen und Sitzlehne befinden.
  • Das LED & Sensor-Paket (550 Euro[1]) beinhaltet künftig Nebelscheinwerfer mit Abbiegelicht. Diese leuchten bei Kurvenfahrt in die Kurvenrichtung und erhöhen damit die Fahrsicherheit.
  • Der Bordcomputer erhält weitere Funktionen z.b. eine große digitale Geschwindigkeitsanzeige und zum Start eine smart Logo. (bisher nicht offiziell bestätigt)

Außerdem wird passend zur Einführung der BRABUS-Modelle das Sport-Paket umbenannt um eine größere Differenzierung herzustellen. Das Sport-Paket heißt künftig Sleek Style-Paket. An Ausstattungsumfang (16″-Leichtmetallräder im 8-Y-Speichen-Design in schwarz lackiert, Sportfahrwerk mit 10 Millimeter Tieferlegung, Abgasanlage mit verchromter Endrohrblende, Multifunktions-Sportlenkrad im 3-Speichen-Design in Leder, Sportpedalanlage aus gebürstetem Edelstahl mit Gumminoppen) und Preis (650 Euro) ändert sich nichts.

Quelle: Daimler AG

Martin ist Blogger bei smartpit.de und diversen anderen Blogs. Gründer der smart forfour Community 44forum.de und smart enthusiast der ersten Stunde.

Discussion

6 responses to ‘Baureihe 453: Alle Details zum Änderungsjahr 2016

  1. Es soll auch noch einen „Gurt zur Fixierung von Gegenständen auf dem Beifahrersitz“ geben. Soll auch mit dem Ablagepaket kommen, welches momentan aus dem Konfigurator geflogen ist.

  2. Habe einen Smart Four,Prime mit Ablagepacket ohne Haltegurt auf der Beifahrerseite.
    Wo kann man diesen Haltegurt für Beifahrersitz nachträglich bekommen; kann man den nachträglich einbauen?

  3. Ich habe einen Smart fortwo Cabrio 66kw mit verschieden Optionen. Jahrgang 2016. Ist es möglich, dass die digitale Geschwindigkeitsanzeige in grossen Zahlen angezeigt wird??

Schreibe einen Kommentar zu Dr Paul Uihlein Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.