Allgemein

1. Blogger-Road-Trip

Letztes Wochenende war es soweit, der erste Blogger-Road-Tripp hat die Straßen unsicher gemacht. Ausgestattet mit Porsche 911 Cabrio, Boxster S und Panama ging es für sechs Blogger von Deutschland über Österreich, Italien Liechtenstein und die Schweiz.

Organisiert von Björn wurden die beteiligten Blogger bis zum Start im Unklaren über Strecke und Fahrzeuge gelassen. Das Motto lautete: 6-7 Blogger, 3 Autos, 3 Tage, 3.000 Kilometer! Ohne großen Schnickschnack sollten die Autos einfach erfahren werden. Und die Resonanz war sehr sehr gut, die Jungs hatten viel Spaß. Natürlich keine Kunst, mit nem Porsche durch 5 Länder cruisen sollte wohl niemanden langweilen. Gerade wegen der bereitgestellten Fahrzeuge bin ich grün vor Neid.

Bei rad-ab.com, autophorie.de und passiondriving.de könnt ihr die ersten Berichte nachlesen, weitere Berichte werden wohl nach und nach folgen.

Die tolle Nachricht: In zwei Wochen darf auch ich beim 2. Blogger-Road-Trip teilnehmen, auch hier sind Autos und Strecke noch vollkommen unbekannt. Ich werde möglichst viel von unterwegs berichten, schaut euch auch mal die Facebook-Seite des Blogger-Road-Tripps an, da gibts weitere Infos.

Discussion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pingbacks & Trackbacks

  1. Deutscher Auto Blogger Digest vom 12.09.2012 › "Auto .. geil"
  2. 2. Blogger Road Trip | SmartPit.de